Newsletter abonnieren? ➔Hier!

Auch interessant

Sarah Schulz: »Die Extremismustheorie kennt keinen Marktextremismus«

1. Januar 1970 | Patrick Schreiner

Sarah Schulz über die marktliberale Schlagseite der Extremismustheorie. Schulz ist Politikwissenschaftlerin und Koordinatorin des Forschungsverbundes Sozialrecht und Sozialpolitik an der Universität Kassel.  Weiterlesen

Viel gelesen

Ökosozialismus. Eine Einführung

5. Oktober 2022 | Bernd Hüttner

Der Ökosozialismus hat eine lange Tradition. Das 50-jährige Jubiläum des Berichts »Die Grenzen des Wachstums« des Club of Rome nimmt Alexander Neupert-Doppler zum Anlass, auf diese 50 Jahre zurückzublicken.  Weiterlesen

Im Fokus: Steuerpolitik

Eine Frage des politischen Willens: Die Besteuerung von Übergewinnen

30. August 2022 | Kai Eicker-Wolf

Immer mehr Menschen können ihre Rechnungen aufgrund der steigenden Preise nicht bezahlen. Zugleich streichen Teile der Energiewirtschaft ungeniert Extraprofite infolge des Ukrainekrieges ein.  Weiterlesen


Prinzipien reiten statt investieren: Droht ein Comeback von schwarzer Null und Schuldenabbau?

19. Oktober 2021 | Kai Eicker-Wolf, Patrick Schreiner

Die Investitionsbedarfe in Deutschland und Europa sind enorm. Sie könnten gedeckt werden – wenn die neue Bundesregierung Prinzipien Prinzipien sein lässt und pragmatisch handelt.  Weiterlesen


Biontech wünscht und bekommt Steuergeschenk – dank SPD und Grünen

16. Dezember 2021 | Patrick Schreiner

Wie andere Pharmahersteller auch, profitiert Biontech von öffentlichen Subventionen in beträchtlicher Höhe.  Weiterlesen


Ungleichverteilung in Deutschland: Ein aktueller Überblick

27. Mai 2021 | Kai Eicker-Wolf

Durch die Corona-Krise stehen verteilungspolitische Fragen wieder stärker im Mittelpunkt politischer Debatten: Wer muss die Krisenkosten tragen?  Weiterlesen