Newsletter abonnieren? ➔Hier!

Auch interessant

Welch ein Irrtum: Manche meinen, rechte und linke EU-Kritik könne man schnell verwechseln

19. November 2015 | Sebastian Friedrich, Jens Zimmermann

Für die europäische Linke sind die Geschehnisse im Sommer 2015 niederschmetternd. Es gelang ihr nicht, auch nur den Hauch eines Einflusses auf die Verhandlungen zwischen den Gläubigern und der griechischen Regierung zu nehmen.  Weiterlesen

Viel gelesen

Darf’s kein bisschen mehr sein?

6. November 2017 | Patrick Schreiner

In einem wichtigen Punkt scheinen sich die Arbeitgeber durchzusetzen: Die Jamaika-Parteien haben sich bei den Sondierungsgesprächen darauf verständigt, über eine Begrenzung der Sozialbeiträge zu sprechen.  Weiterlesen

Im Fokus: SPD

Make Social Democracy Great Again – 10 Thesen zum transformatorischen Aufbruch der Sozialdemokratie

23. November 2017 | Cédric Wermuth, Pascal Zwicky

Wenn wir einen Artikel zur Zukunft der Sozialdemokratie mit dem weltweiten Aufstieg der Neuen Rechten beginnen, dann sagt das bereits einiges über die Zeit aus, in der wir leben.  Weiterlesen


Fünf wirtschaftspolitische Kriterien, an denen eine anti-neoliberale Politik der SPD zu messen wäre

14. Dezember 2017 | Kai Eicker-Wolf, Patrick Schreiner

Allen voran Martin Schulz, aber auch andere VertreterInnen der SPD haben nach der krachenden Niederlage bei der Bundestagswahl verkündet, dass die Partei sich zukünftig schärfer gegen den Neoliberalismus richten werde.  Weiterlesen


Das wirtschaftspolitische Versagen der SPD und die Agenda 2010 (Teil 1)

7. Dezember 2017 | Michael Wendl

Im Rahmen der von der SPD angekündigten grundlegenden Neuorientierung ihrer Politik wird die Frage der Wirtschaftspolitik eine größere Rolle spielen.  Weiterlesen


Das wirtschaftspolitische Versagen der SPD und die Agenda 2010 (Teil 2)

11. Dezember 2017 | Michael Wendl

Im Rahmen der von der SPD angekündigten grundlegenden Neuorientierung ihrer Politik wird die Frage der Wirtschaftspolitik eine größere Rolle spielen.  Weiterlesen